Professional Audio Reparaturen

1. Die Sofortreparatur, wir lassen alle anderen Arbeiten liegen und begeben uns direkt zum Kunden, oder der Kunde kommt mit seinem Gerät zu uns. Kann funktionieren, muß aber nicht, da auch wir keine Hellseher sind.

2. Das Leihgerät, wir haben “genau“ das Gerät des Kunden im Verleihlager und stellen es für die Dauer der Reparatur gegen Kostenbeteiligung zur Verfügung. Kann auch funktionieren, garantieren können wir dafür aber auch nicht.

3. Die Wartung, zyklische Überprüfung der Geräte um das Ausfallrisiko zu minimieren. Kann mit der BGV A3 Sicherheitsüberprüfung kombiniert werden. Wir verwalten die Prüfintervalle und führen eine “Legende“, welche die Prüfintervalle chronologisch wiedergibt. Vor dem nächsten Prüftermin setzen wir uns mit Ihnen zwecks Terminabprache in Verbindung.

4. Der Servicevertrag, zusammen mit dem Kunden ermitteln wir die Risiken des Totalausfalls und erstellen ein Havariekonzept. Der Vorteil liegt hier in dem Wissen um was für Geräte es sich handelt, wo die neuralgischen Punkte (Spezialgeräte, Ersatzteile) liegen, was besondere
Aufmerksamkeit erfordert.